Die SPD-Fraktion wählte in ihrer Sitzung am Montag den bisherigen stellvertretenden Vorsitzenden, Dr. Günther Schnell, mit überragender Mehrheit zum neuen Fraktionsvorsitzendenden der SPD im Kasseler Rathaus. Der 53-jährige Richter am Verwaltungsgericht Kassel aus dem Stadtteil Jungfernkopf folgt auf Christian Geselle, der ab dem 01.05.2015 in den Magistrat der Stadt Kassel wechselt.

Günther Schnell dankte seinem Vorgänger im Amt für die gute Zusammenarbeit in den letzten Jahren und wünscht dem zukünftigen Kämmerer der Stadt Kassel für seine neuen Aufgaben viel Erfolg.

Anschließend wählte die Fraktion, den Bettenhäuser Ortsvorsteher Enrico Schäfer, zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden der SPD-Fraktion. Außerdem wählten die Sozialdemokraten den umweltpolitischen Sprecher, Harry Völler, zum Beisitzer im Fraktionsstand. Diese Aufgabe übernimmt er von Gabriele Jakat, die aus gesundheitlichen Gründen aus dem Fraktionsvorstand ausgeschieden ist.

Der Vorstand setzt sich des Weiteren aus Anke Bergmann als stellvertretende Vorsitzende und Esther Kalveram als Beisitzerin zusammen, deren Vorstandspositionen nicht zur Wahl standen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.