Jetzt ist alles unter Dach und Fach: Am ersten Januar 2021 geht es für die neuen Betreiber*innen der Markthalle los! Denn mit dem Ja der Stadtverordneten zum Erbbaupachtvertrag kann das neue Konzept von SPRENGWERK endlich umgesetzt werden.

Und das bedeutet: Marktbeschicker:innen und Kund:innen wissen nun, wie es weitergeht. Mit ihrem Ja haben die Stadtverordneten ein wichtiges Stück Planungssicherheit für die Marktbetreiber:innen geschaffen. Ein Ja, das zeigt, wie wichtig die Markthalle und ihr faires und regionales Angebot für unsere Stadt und ihre Bürger:innen ist. Kein Wunder, ist der historische Marstall doch einer der wenigen Orte unserer Innenstadt, die vom alten Kassel geblieben sind.

Wir freuen uns daher umso mehr, dass es an diesem stadthistorischen Ort nun mit frischem Wind weitergeht und die Direktvermarkter*innen ihre Waren und Lebensmittel demnächst in noch gemütlicherem und schönem Ambiente verkaufen werden.