Das MittendrinTicket ist am 01.07.20 gestartet. Wie gestaltet sich seither die Nachfrage?

Die Nachfrage ist gut – im Juli und August sind bisher etwa 2.300 Ticktes verkauft worden, so Sozialdezernentin Ilona Friedrich. Das Sozialdezernat ist mit dieser Anfangsnachfrage zufrieden.

Mit dem Programm Kassel sichert Ausbildung spannt die Stadt Kassel ihren Schutzschirm für Ausbildung weiter auf. Dafür erhält die Stadt aus dem Ausbildungs- und Qualifizierungsbudget des Landes € 330.000,- und investiert zudem € 50.000,- kommunale Mittel. Wie viele Jugendliche profitieren derzeit hiervon?

An dem Programm können 15 junge Menschen teilnehmen. 3 der gestarteten 15 haben einen Ausbildungsplatz gefunden, sodass jetzt drei neue Jugendliche nachrücken können.

 

Was waren die Beweggründe, dem Abbau des Blindenpfads zuzustimmen?

Der Wald ist in Gefahr und deshalb ist der Wald eine Gefahr, so Stadtbaurat Nolda. So besteht an vielen Stellen die Gefahr durch liegendes oder stehendes Totholz – wie herabfallende Äste oder solche, die auf dem Boden liegend zu Stolper- und Sturzfallen werden. Das führt dazu, dass Waldwege und Schutzhütten gesperrt werden mussten oder Bänke abmontiert wurden – oder eben der Blindenpfad aus Haftungs- und Gefährdungsgründen teilweise abgebaut werden musste.

 

Das Konjunkturprogramm des Bundes sieht 1 Mrd. Euro für den Ausbau der Betreuungskapazitäten in Kitas vor. Das Investitionsprogramm Kinderbetreuungs-Finanzierung 2020-2021 sieht knapp 77 Millionen Euro für Hessen vor. Wie viele U3- und Ü3-Plätze können mit diesen Geldern in Kassel entstehen?

Nach Abzug der bereits beantragten Fördermittel, bleiben für den weiteren städtischen Kitaausbau Bundes- und Landesfördermittel in Höhe von 1,88 Millionen Euro, so Schuldezernentin Ulrike Gote. Wie viele U3- und U3-Plätzen davon entstehen können, hängt davon ab, wo die Plätze entstehen: in Mietobjekten mit hohem oder geringem Sanierungsaufwand oder in Neunbauten.

Beispielhaft berechnet, kann man mit 1 Mio. Euro in ….

  • … Neubauten 100 Ü3-Plätze*,
  • … Mietobjekten mit aufwendigem Umbau 250 Ü3-Plätze,
  • … Mietobjekten mit wenig Umbau 500 Ü3-Plätze schaffen.

(*25-Gruppe)